Fußball

Abteilungs-News

Fußball | 01.07.2021

Fußballer gründen neuen Förderverein

Spendengelder sollen Kindern, Jugendlichen und Senioren zugute kommen

Die Gründungsmitglieder des Förderverein Fußball Everswinkel e.V. mit corona-bedingter Abstandsregel: Die beiden Vorsitzenden Anja Kruse und Thorsten Berg (vorne v.r.) sowie (dahinter, v.l.) Clemens Overbeck, Franz Strüber, Marian Mutz, René Kruse, Tom Kruse, Frederik Isselhorst und Dieter Rengers.

Everswinkel. Einen neuen Verein zu gründen, das ist schon ohne Corona ein gutes Stück Arbeit mit vielen behördlichen Akten. Auf Abstand in der Pandemie erst recht. „Umso mehr freuen wir uns, dass wir ab sofort voll handlungsfähig sind“, sagt Anja Kruse. Sie ist die erste Vorsitzende des neuen Förderverein Fußball Everswinkel e.V. (FFE), dessen Gründungsversammlung bereits am 26. Oktober vergangenen Jahres stattfand. „Der Lockdown im Winter hat uns im bürokratischen Prozess danach natürlich ganz schön ausgebremst“, so Thorsten Berg. Er komplettiert als zweiter Vorsitzender zusammen mit Tom Kruse (Kassierer) und den Beisitzern Dieter Rengers und Marian Mutz den Gründungsvorstand des FFE. Die weiteren Gründungsmitglieder sind Frederik Isselhorst, Franz Strüber, René Kruse und Clemens Overbeck.

Der neue Förderverein Fußball Everswinkel e.V. möchte den Fußballsport im Kinder-, Jugend- und Seniorenbereich im Vitus-Dorf unterstützen: Insbesondere sollen Gelder für Sportkleidung und Sportgeräte, für die Lehr- und Jugendarbeit sowie für Preise bei Turnieren bereitgestellt werden. „Das können ganz konkrete Anschaffungen wie zum Beispiel Wärmedecken für unsere jüngsten Spieler sein, damit sie im Winter an der Seitenlinie nicht mehr frieren müssen, oder aber auch finanzielle Zuschüsse für die Fortbildung unserer Trainer“, so Anja Kruse.

Die Mitglieder im Förderverein Fußball Everswinkel e.V. haben dabei die Wahl, welchen Betrag sie monatlich spenden wollen: In der Kategorie „Champions-League-Club“ zahlen die Förderer 6 Euro im Monat, im „Europa-League-Club“ 4 Euro im Monat und im „Bundesliga-Club“ 2 Euro pro Monat. Zudem sind auch Spenden in freiwilliger Höhe ab 20 Euro im Jahr möglich. „Uns war wichtig, dass sich jeder, der den Fußballsport in Everswinkel unterstützen möchte, nach seinen individuellen finanziellen Möglichkeiten einbringen kann“, sagt Thorsten Berg. Weitere Gelder in die Kassen des Fördervereins sollen zudem Veranstaltungen und Events bringen, die der FFE selbst organisieren will.

Wer Mitglied im Förderverein werden möchte, kann sich die Beitrittserklärung und die Datenschutzhinweise auf der Internetseite der Fußballabteilung beim SCDJK Everswinkel (www.scdjk.de) herunterladen oder sie per Mail (fußball.everswinkel@web.de) oder direkt bei Anja Kruse (Tel. 96 47) und Thorsten Berg (Tel. 37 11 0 96) anfordern.

Fußball | 28.05.2021

Stadtradeln - Komm ins Team Fußball

Die Fußballabteilung des SCDJK Everswinkel startet mit einem eigenen Team bei der Aktion "Stadtradeln".

Komm ins Team Fußball und erhalte die Chance auf ein paar Überraschungsgewinne.

Die Aktion läuft vom 29. Mai bis zum 18. Juni.

Jeder Kilometer zählt...

 

Fußball | 15.04.2021

FLVW-Aktion „Bleib dabei“ auch beim SC DJK Everswinkel

Jugendmannschaften wieder aktiv / Luca-App im Einsatz

Am vergangenen Dienstag stand für die U8-Fußballer des SC DJK Everswinkel ein Fototermin auf dem Trainingsprogramm. Für die FLVW-Aktion „Bleib dabei“ unterbrachen sie kurz ihr Training und stellten sich in Pose. Mit dieser Aktion machen der Verband und der Verein darauf aufmerksam, wie wichtig die Mitglieder in Zeiten von Corona für die Vereine sind. Auch der SC DJK Everswinkel verzeichnet einen Mitgliederrückgang, wenn auch im geringeren Ausmaß als befürchtet.

Wie wichtig der Sport insbesondere für Kinder ist, zeigen die Teilnahmezahlen beim Jugendtraining. Auf Grund der Inzidenz von über 100 im Kreis Warendorf dürfen derzeit pro Gruppe 10 Spieler bis 14 Jahre mit zwei Betreuern Sport treiben. Die Nachwuchskicker müssen dabei viele Vorgaben umsetzen, was bisher reibungslos funktioniert. Auch andere Abteilungen, wie Volleyball, Handball und Leichtathletik nutzen das Platzangebot am Sportplatz, um sich fit zu halten.

Auch die Tennisplätze werden derzeit vorbereitet und könne hoffentlich bald für Einzalspiele genutzt werden. Der SC DJK weist darauf hin, dass man sich an allen geöffneten Sportstätten und an der Geschäftsstelle per Luca-App einchecken kann. Weitere Infos erhält man in der Geschäftsstelle (info@scdjk.de oder 02582/8642)

Fußball | 23.03.2021

Sportpark Wester wieder geschlossen!

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklung und der gestrigen Entscheidung der Politik den Sportpark Wester erneut schließen. 

Nach Rücksprache mit der Gemeinde und dem Gesamtverein wird daher der Sportpark Wester bereits ab Donnerstag geschlossen. 

Wir alle hätten uns natürlich eine andere Entwicklung gewünscht und  hoffen darauf, dass die neuen Maßnahmen wirken und wir zügig auf den Platz zurückkehren können. 

Euer Fußballvorstand

Fußball | 08.03.2021

Rückkehr auf den Sportpark Wester

Seit dem 02.11.2020 war der Sportpark Wester aufgrund der Coronapandemie geschlossen.
Aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung gab die Gemeinde Everswinkel heute morgen grünes Licht für eine Rückkehr auf den Sportpark Wester.

Ab dem 08.03. dürfen die Jugendkicker bis einschließlich 14 Jahre das Training unter Einhaltung des angepassten Hygienkonzept wieder aufnehmen. Für die älteren Kicker hoffen wir auf weiter sinkende Zahlen, so dass auch hier eine Öffnung in zwei Wochen möglich wäre.

Wir freuen uns sehr, dass das wieder möglich ist. Aber bitten auch gleichzeitig alle sich sehr verantwortungsbewusst zu verhalten und die gemachten Regeln einzuhalten.

Fußball | 20.02.2021

SCDJK Everswinkel verlängert mit Trainer-Duo

Frederik Isselhorst und Denis Brandt bleiben Stammverein auch 2021/22 treu

Everswinkel. Der SCDJK Everswinkel wird auch die nächste Fußball-Saison 2021/22 mit seinem Trainer-Duo Frederik Isselhorst und Denis Brandt angehen. „Wir freuen uns, dass sie uns frühzeitig ihre Zusage gegeben haben. Wir haben volles Vertrauen in die beiden. Das gilt unabhängig davon, wie wir in dieser schwierigen Corona-Saison letztlich abschneiden werden“, sagt Abteilungsleiter Bernd Kleideiter. Die 1. Mannschaft des SCDJK kämpft aktuell zusammen mit der Hälfte der Teams in der Warendorfer Staffel um den Klassenerhalt. Wann, wie und ob die Saison nach der Corona-Unterbrechung überhaupt zu Ende gespielt werden kann, steht zurzeit noch nicht fest.

„Wir haben einfach Lust auf die Truppe. Die Männer hängen sich voll rein“, so Frederik Isselhorst. Vor allem den Charakter seiner Spieler hebt der 36-jährige Everswinkel hervor. „Sie leben den Fußball. Zudem tun uns Spieler wie Mirco Hentschel, Oli Brassler und Dwayne Ikwompomba mit ihrem Engagement einfach gut“, so Isselhorst. Denis Brandt setzt dabei auf die richtige Mischung aus alten und jungen Spielern: „Wir vertrauen weiter auf unsere eigenen Spieler. Auch unsere Nachwuchstalente, die jetzt aus der Jugend kommen, werden unseren Kader dabei punktuell weiter verstärken“, so Brandt.

Frederik Isselhorst ist seit mehr als 20 Jahren in verschiedensten führenden Positionen im Verein aktiv. Seit drei Jahren trägt der längjährige Abwehrchef und Jugenkoordinator des SCDJK die Verantwortung für die 1. Mannschaft. Denis Brandt kam 2019 als zweiter Trainer hinzu. Der 47 Jahre alte Gymnasiallehrer betreute zuvor bereits mehrere Jahre verschiedene Jugendteams in Everswinkel. Beide Trainer verfügen über die B-Lizenz des DFB.

Ab sofort stößt Thorsten Berg zum Betreuerteam der 1. Mannschaft hinzu. Der 49 Jahre alte Everswinkeler unterstützt den Abteilungsvorstand um Bernd Kleideiter, Dieter Rengers und Rene Kruse als Teammanager bei der Betreuung und Weiterentwicklung der 1. Mannschaft.

Fußball | 22.10.2020

VFL Sassenberg lässt nur Dauerkartenbesitzer zu

Auswärtsspiel am 25. Oktober 2020 beim VFL Sassenberg vermutlich ohne Gästefans

Beim kommenden Auswärtsspiel unserer 1. Mannschaft, am 25. Oktober 2020, beim VFL Sassenberg sind nur Zuschauer mit einer Dauerkarte des VFL Sassenberg zu gelassen.

Fußball | 25.09.2020

Abschied von der Vereinsgaststätte Arning

Gestern Abend verabschiedete sich der Fußballvorstand von seiner langjährigen Vereinsgaststätte Arning.

[Bild: Zum Abschied überreichte der Vorstand der Fußballabteilung ein Trikot und zwei Dauerkarten auf Lebenszeit]

Der Vorstand zog sein traditionelles Weihnachtsessen um ein paar Monate vor, um nochmal bei seinem langjährigen Vereinswirt einzukehren. 

In einer kleinen Ansprache übergab der Vorstand Elke und Heiner Arning Dauerkarten auf Lebenszeit und zudem wurde Heiner für das montägliche Altherrentraining neu eingekleidet. ;-)

Anschließend holte Heiner ein paar Geschichten aus seiner Fußballerlaufbahn Ende der 70er raus und seine damaligen Mannschaftskollegen konnten die ein oder andere Anekdote hinzufügen. 

Ob er jemals in dem Trikot am Sportpark erscheinen wird, bleibt abzuwarten. 

Zumindest hat er den festen Vorsatz nun des Öfteren bei dem ein oder anderen Heimspiel der 1. Mannschaft vorbeizuschauen. 

Wir alle würden uns freuen! 

Der Fußballvorstand sagt auch an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für die jahrzehntelange Unterstützung der Familie Arning und wünscht beiden alles Gute für Ihren neuen Lebensabschnitt! 

Fußball | 22.09.2020

Riesen Freude bei den D1 Jugendlichen der Fußballabteilung!

[Bild: D1 Jugend 2020 / 2021]

Auf Vermittlung der Eltern Ingo Frerich und Florian Wolf konnten Provinzial Lepper und Elektrotechnik Wolf als Sponsoren für die D1 gewonnen werden. 

Mit unserem Ausstatter Sport Uno konnte ein interessantes Paket geschnürt werden, so dass die D1 nun in einem runderneuerten Outfit in die Saison starten konnte. 

Die D1 und der SC DJK bedanken sich an dieser Stelle für ein erneutes Sponsoring der beiden Firmen! 

Nach einer unglücken Auftaktniederlage gegen die JSG Beelen/Greffen, feierte die D1 zwei Kantersiege gegen SG Sendenhorst und den VfL Sassenberg. 

Am kommenden Montag (28.09.) kommt es gegen Füchtorf zum direkten Duell um den 3. Tabellenplatz. 

Anstoß ist um 17:45 Uhr am Sportpark Wester !  

Fußball | 17.09.2020

Herbstcamp abgesagt

[Bild: Herbstcamp 2019]

Liebe Spielerinnen,
liebe Spieler,
liebe Eltern,

schweren Herzens hat sich das Orgateam des Herbstcamps dazu entschieden, das diesjährige Herbstcamp aufgrund der Coronaproblematik ausfallen zu lassen.

Es tut uns sehr leid, aber die zu erfüllenden Bedingungen sind nicht oder nur mit sehr hohem Aufwand umsetzbar.

Wir hoffen alle, dass die Bedingungen sich schnellstmöglich ändern und wir im nächsten Jahr das Herbstcamp wieder wie gewohnt durchführen können.

Vielen Dank für euer Verständnis!

Euer Orgateam (Karsten, Rüdiger und Florian)

Fußball | 14.09.2020

Keine Hallensaison im gesamten westfälischen Amateur- und Jugendfussball

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) wird in diesem Winter keine Hallenturniere im Jugend- und Amateurfußball genehmigen.

[Bild: Pixabay | Freie kommerzielle Nutzung, Kein Bildnachweis nötig]

Die ständige Konferenz hat am 12. September 2020 mehrheitlich beschlossen in diesem Winter komplett auf die Hallenrunde zu verzichten.

Mehr dazu direkt beim FLVW

Fußball | 17.04.2020

Trainer-Duo Brandt und Isselhorst verlängern vorzeitig

Die Fußballabteilung hält weiter an Denis Brandt und Frederik Isselhorst als Trainergespann fest. Die abstiegsbedrohte 1. Mannschaft behält damit ihr Trainerteam. Bei der Bekanntgabe musste unser Seniorenobmann Dieter Rengers allerdings erfinderisch werden. 

Denis Brandt und Frederik Isselhorst bleiben auch in der neuen Saison das Trainergespann der 1. Mannschaft.

Das teilte unser Seniorenobmann Dieter Rengers mit. „Ich hätte die Mannschaft gerne persönlich über diesen Schritt informiert. Das war aber aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich“, so Rengers. Alternativ informierte Dieter Rengers die Spieler via Whats-App-Gruppe.

„Schon im Januar haben wir mit Denis Brandt und Frederik Isselhorst gute Gespräche geführt. Wir freuen uns, weiterhin mit den beiden zusammenzuarbeiten – und zwar unabhängig von der Klassenzugehörigkeit“, so Dieter Rengers.

Fußball | 10.04.2020

Volksbank - Cup 2020

Der SC DJK Everswinkel lädt auch dieses Jahr Ihre Jugendmannschaften der U7- bis A-Junioren zum Saisonvorbereitungsturnier 2020/21 auf unsere Sportanlage Sportpark Wester nach Everswinkel ein.

Das Turnier wird für diese Mannschaften ausgerichtet.

Fußball | 27.02.2020

Neuzugänge zum Rückrundenstart

Kurz vor Beginn der Rückrunde unserer 1. Fussballmannschaft konnten wir zwei neue Spieler verpflichten, die uns im Kampf um den Klassenerhalt helfen können.

vl: Dieter Rengers, Fussballobmann, Kevin Kessmann, Yannik Hafner und Trainer Denis Brandt.

Den Kontakt zu den beiden Spielern hat unser Kapitän Marian Brügger hergestellt.

Über die beiden Zugänge freuen sich vor allem auch unsere Trainer Denis Brandt und Frederik Isselhorst.

Sie bieten noch mehr Alternativen im Kampf um den Klassenerhalt.

Beide passen hervorragend zu unserer Mannschaft.

Fußball | 03.02.2020

Protokoll der Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung am 31. Januar 2020

Am 31. Januar 2020 fand die Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung statt. Hier finden Sie das Protokoll der Versammlung.

Fußball | 05.10.2019

Neuzugang am Sportpark Wester!

Passend zum Herbstcamp erhielten wir einen Neuzugang für unseren Clubraum.

Das Team von GTÜ Serries aus Warendorf spendeten einen Turnierkicker.

Nun können die nächsten Teamabende und das Herbstcamp kommen!

Vielen Dank an Uwe Serries und sein Team!

Fußball | 21.08.2019

Trainingszeiten Saison 2019/2020

Der SC DJK hat die aktuellen Trainingszeiten seiner Mannschaften veröffentlicht.

Die Trainingszeiten für die Saison 2019 / 2020 stehen fest.

Interessierte können gerne zu den Trainingszeiten direkt zum Sportpark Wester kommen und am Training teilnehmen.

Besonders hinweisen möchten wir auf das Schnuppertraining für die Jahrgänge 2013 / 2014, jeweils Dienstag von 16 bis 17.15 Uhr am Sportpark Wester.

Wir freuen uns über jede/n Teilnehmer/in.

  • 1